„Diese fünf Stücke sind eng miteineder verbunden durch einen feinen dramaturgischen Faden von existentiellem Charakter: eine kraftvolle, klare Linie, die teif in den Kern meiner emotionalen Welt eindringt. Aus diesem Grund habe ich sie für meine erste CD ausgewählt.“

Serena

Die CD „Solopiano" ist bei dem deutschen Label Auris Aurea erschienen und stellt für die Künstlerin einen wichtigen Schritt in ihrer Laufbahn dar.
Mit Werken von Beethoven, Chopin, Franck und Debussy wird ein buntes, intensives und anspruchsvolles Programm dargeboten, das die vielseitigen Möglichkeiten des Klaviers voll ausschöpft.
Ihre Debüt CD ist bei dem renommierten Label AURIS AUREA erschienen, „dessen Katalog sich durch die besondere Auswahl der Produktionen abhebt.
Das Label beschäftigt sich nur mit Aufnahmen, in denen die intime und besondere Beziehung zwischen Werk und Interpret spürbar ist, jene Aufnahmen die unter besonderen Umständen stattfinden, und dank deren Authentizitä den Zuhörer bezaubern.
Diese CD ist einebesondere Musikreise und bietet die Möglichkeit, das Zuhören ganz neu und einzigartig zu entdecken". AURISAUREA

Inhalt CD

LUDWIG VON BEETHOVEN
Sonata no.31 in A-flat Major, Op.II0
1. Moderato. Cantabile molto espressivo
2. Allegro molto
3. Adagio ma non troppo: arioso dolente
4. Fuga: allegro ma non troppo

FRYDERYK CHOPIN
5. Ballade no. 3 in A-flat Major, Op.47
6. Nocturne in f minor Op.55 n.I

CÈSAR FRANCK
Prelude, Choral et fugue
7. Prelude
8.Choral
9. Fuge

CLAUDE DEBUSSY
10. "...la cathèdrale engloutine"
from the first book of Prèludes

1) Cesar Franck - Finale
2) L. v. Beethoven - Op. 110 finale
3) Fryderyk Chopin - Ballata Op. 47 n. 3 finale